Frequenzumformer – 400 Hz

APOJET AJR rotierende GPU von 20kVA bis 180kVA

  1. monobloc Eingehäuseumformer (nur zwei Lager)
  2. hohe Überlastfähigkeit
  3. Geräuschreduzierung durch kompakte Konstruktion
  4. spezielle Erdschlussüberwachung
  5. stabile Ausgangsdaten durch den Einsatz der Mikroprozessor – Steuerung
  6. geringer Ausgangsklirrfaktor
  7. keine Netzrückwirkungen (Oberwellen)
  8. hohe Benutzerfreundlichkeit
  9. Schnittstelle für Fernbedienung und zentrale Steuer- und Überwachungseinrichtung, PC oder Modemverbindung

APOJET AJS statische GPU von 40kVA bis 200kVA

  • Gleichrichter mit gesteuerten IGBT´s (Klirrfaktor im Eingangsstrom< 5%)
  • Umrichter mit IGBT's Pulsweitenmodulation (PWM)
  • spezielle Erdschlussüberwachung
  • stabile Ausgangsdaten durch den Einsatz von Mikroprozessor - Steuerungen
  • niedriger Ausgangsklirrfaktor
  • konstante Ausgangsleistung selbst bei nicht-linearer Leistung
  • hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Schnittstelle für Fernbedienung und zentrale Steuer- und Überwachungseinrichtung, PC oder Modemverbindung