UNIBLOCK UBR

Der UNIBLOCK stellt aufgrund seiner geringen Impedanz einen ausgangsseitigen Stosskurzschlusstrom von mehr als dem 14fachen Nennstrom für 10 ms bereit. Die Bereitstellung dieser Kurzschlussströme bietet eine hohe Sicherheit, auch wenn die Netzversorgung nicht zur Verfügung steht. Andere USV-Systeme benötigen hierfür zusätzlich die – eventuell nicht verfügbare – ungesicherte Bypassquelle. Bei Störungen stehen beim UNIBLOCK UBR sämtliche Funktionen– inklusive Batteriebetrieb – sofort zur Verfügung. Der UNIBLOCK UBR verhindert, dass ein lokaler Fehler zum Abschalten der gesamten Last führt.

UNIBLOCK UBR Highlights
  • Hybrid USV von 150kVA bis 40MVA
  • Redundante interne Stromversorgung
  • Induktiver und kapazitiver Leistungsfaktor ohne Leistungsminderung
  • Optionale Wasserkühlung verfügbar
  • Bester Crest-Faktor
  • Eigenständige Kurzschlussfehlerbeseitigung
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Praktisch reine Wirkleistungsaufnahme am Eingang
  • Sinusförmiger Eingangsstrom
  • Höchste Zuverlässigkeit