Flughäfen & Luftfahrt

Die Frequenzumformer und USV-Systeme von Piller sind auf den Flughäfen der ganzen Welt mit Erfolg im Einsatz und versorgen Flugzeuge, Landebahnbefeuerung, Terminals, Wartungshangars, Instrumentenlandesysteme und Anzeigentafeln.

Die Systeme von Piller übernehmen die Bodenstromversorgung und die Sicherung von Verkehrsknotenpunkten der größten zivilen Flughäfen und militärischen Flugplätzen, bei denen der reibungslose tägliche Betrieb von einer zuverlässigen Energieversorgung abhängt.

Für Flughäfen und die Luftfahrt bietet Piller eine komplette Reihe von rotierenden und statischen Frequenzumformern, sowie USV-Systeme, Gate-Boxen, Verteilungen und Zubehör wie Kabelzüge und Kabeltrommeln. Diese werden in vielfältigen Bereichen für zivile und militärische Anwendungen eingesetzt.

Die rotierenden Diesel-USV-Systeme von Piller des Typs UNIBLOCK™ zur Sicherung der Landebahnbefeuerung und der Leittechnik befinden sich auf vielen internationalen Flughäfen.

Die Installationen beinhalten u.a. mehrfach parallel geschaltete rotierende 315kVA Systeme des Typs APOJET R  mit automatischer Lastaufteilung, geregelten Gate-Boxen und Verteilungen. Der APOJET AJT (Netzspannungsregler) von Piller wird von Fluggesellschaften eingesetzt, um eine konstante Spannung zur Verfügung zu stellen, ohne vorhandene Kabel von der zentralen Stromversorgung zu ersetzen. Piller liefert kompakte 28VDC-Bodenstromversorgung sowie 400Hz Umformer von 20kVA bis 315kVA, die in mobiler Version oder als stationäres Gerät am Einsatzort für einzelne Flugzeuge zum Einsatz kommen.

Kundenzufriedenheit hat für Piller einen hohen Stellenwert. Piller ist bekannt für die umfassende Unterstützung, die das Unternehmen während der Planung, Installation und insbesondere nach der Inbetriebnahme bietet.

Als einer der Weltmarktführer im Bereich USV-Systeme und Frequenzumformer ist Piller darauf spezialisiert, zu jeder Zeit die Stromversorgung zu sichern, insbesondere bei Stromausfällen oder in anderen Krisenzeiten und somit zu garantieren, dass Flugzeuge in zivilen oder militärischen Einrichtungen stets mit Strom versorgt werden.

Um die Stromversorgung von Flugzeugen in zivilen oder militärischen Einrichtungen zu sichern, unterstützt Piller seine Flughafen- und Luftfahrtkunden durch hochqualifizierte Techniker, die von strategischen Orten auf der ganzen Welt aus operieren.

Die umfassenden Servicepakete von Piller sind auf die kundenspezifischen Bedürfnisse genau abgestimmt: technische Beratung, Schulung des Bedienpersonals, Funktionstests, Wartung, Fehleranalyse und -behebung, System-Ferndiagnose und Support, 24/7/365-Notruf.

Piller operiert in über 50 Ländern. Mit seiner überlegenen Technologie schützt das Unternehmen Schlüsselbranchen wie Daten-Hosting und IT, das Gesundheitswesen, Banken und Finanzinstitute, Telekommunikationsunternehmen, Flughäfen und die verarbeitende Industrie.

File Name Size
Piller Airports and Aviation Brochure DE 644.49 KB Download