APOTRANS - Statische Transferschalter von 25A bis zu 1600A

APOTRANS - Statische Transferschalter von 25A bis zu 1600A

Auf der ganzen Welt haben komplexe elektrische und elektronische Prozesse, Informationstechnologie und Automatisierung großen Einfluss auf Fertigung, Dienstleistung, Datenmanagement und Kommunikation.

In unserer heutigen schnelllebigen Welt entwickelt Piller ständig innovative Lösungen, die den neuen Herausforderungen gerecht werden. Während der Bedarf an belastbaren und redundanten Stromversorgungen wächst, stellt Piller APOTRANS die neueste Entwicklung der Redundanz dar.

Der statische Transferschalter APOTRANS ist sowohl für neue als auch für bestehende Stromverteilungssysteme geeignet. Ganz gleich, ob der APOTRANS nachträglich in ein bestehendes System integriert oder direkt in ein neues System eingebunden wird, der APOTRANS von Piller ist die Lösung. Entweder durch Nachrüstung von APOTRANS in ein bestehendes System oder durch die Konstruktion eines neuen Systems unterstützt der Piller APOTRANS kritische Lasten, indem er automatisch auf eine alternative Stromquelle umschaltet, falls die bevorzugte Quelle außer Toleranz gerät oder ganz ausfällt. Die Umschaltung erfolgt innerhalb von Millisekunden und stellt sicher, dass die Last kontinuierlich mit Strom versorgt wird.

Das APOTRANS Prinzip

  • Thyristorbasierter statischer Transferschalter
  • Schnellste Transferzeiten
  • Stabile und höchst zuverlässige
  • SCR Technologie
  • Bypass und Isoliertrenner
  • Interne Redundanz

APOTRANS - Statische Transferschalter von 25A bis zu 1600A

Vielseitige Möglichkeiten

Isoliert-redundante oder verteilt-redundante Konfiguration

Piller-Technologie der nächsten Generation am Düsseldorfer Flughafen installiert

Lesen Sie mehr

Pillers Antwort auf die zentralen Herausforderungen in der sich wandelnden Energielandschaft Australiens

Lesen Sie mehr

Downloads

  • APOTRANS Broschüre

Verwandte Produkte

USV-Serie UB-V für Rechenzentren

Die Hochleistungs-USV UNIBLOCK™ UB-V von Piller ist eine elektrisch gekoppelte USV der neusten Generation. Sie ist für höchste Anforderungen an Flexibilität, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit bei gleichzeitiger Investitionskostenkontrolle und maximaler Betriebseffizienz ausgelegt. Da Hyperscale Cloud Unternehmen und große Colocation Einrichtungen das Wachstum auf dem globalen Markt für Rechenzentren vorantreiben, nimmt der Einsatz von elektrisch gekoppelten USV-Systemen weiter zu.

UB-V Serie für industrielle und weitere Anwendungen

Die UB-V Serie von Piller, die auf der bekannten Zuverlässigkeit des UNIBLOCK™ aufbaut, ist ein hochflexibles und zuverlässiges elektrisch gekoppeltes rotierendes USV-System. Mit einer völlig neuen Steuerungsplattform ausgestattet, bietet die nächste Generation des UNIBLOCK™ bis zu 3,24MW USV-Schutz in einem einzigen Modul.

UNIBLOCK™ – USV-Systeme von 150kW bis zu 50MW

Die robuste Bauweise und die generatorische Energiequelle des UNIBLOCK™ bieten beste Voraussetzungen für eine unterbrechungsfreie Versorgung Ihrer Systeme und Geschäftsprozesse.

Kontakt

Besuchen Sie unsere Website, um mehr zu erfahren, oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf